Playing card: Spilleregler 4 kort. Spielregel

Publisher: Top Card Kiadó.
City: Budapest (Hungary).

The picture shows

Budapesti Közlekedési Vállalat (BKV)

Description

Spielregel
Die Karten werden gemischt und gleichmäßig unter die Mitspieler verteilt. Jeder Spieler hält seine Karten so, daß nur das oberste Blatt - und zwar nur für ihn - sichtbar ist. Der vom geber links sitzende Spieler beginnt und nennt ein technisches Datum auf seiner Karte, z. B. Höchstgeschwindigkeit oder Leistung in kW. Der oder die Gegenspieler nennen die analogen Daten auf jeweils ihrer obersten Karte. Der Spieler mit dem höchsten Wert macht den Stich, erhält alle obersten Karten und fügt sie seinem eigenen Paket unten an. Der Gewinner des Stiches spielt nun, wie vorher beschrieben, weiter. Wenn zwei oberste Karten gleich hoch ausgerufene Werte haben, so nimmt jeder Mitspieler sein oberstes Blatt und fügt sie seinem eigenen Stoß unten an. Wer in dieser Runde einen Wert ausgerufen hat, ruft auch in der nächsten Runde. Wer zuletzt alle Karten an sich gebracht hat, ist Sieger. Wenn mit Zeitbegrenzung gespielt wird, gewinnt der Spieler mit den meisten Karten am Ende der Spielzeit.
Falls man mit technischen Daten nicht spielen will oder kann, gibt es folgende Spielmöglichkeit: Die niedrigere Karte sticht die höhere. Bei Karten mit gleicher Nummer sticht die Karte mit jenem Buchstaben, der im Alphabet weiter vorne steht.
Üközök kötti hossz=Längenabmessung
Tömeg=Gewicht
Ülöhely=Sitzplätze
Teljesítmény=Leistung

Playing card: Spilleregler 4 kort. Spielregel.Spielregel
Die Karten werden gemischt und gleichmäßig unter die Mitspieler verteilt. Jeder Spieler hält seine Karten so, daß nur das oberste Blatt - und zwar nur für ihn - sichtbar ist. Der vom geber links sitzende Spieler beginnt und nennt ein technisches Datum auf seiner Karte, z. B. Höchstgeschwindigkeit oder Leistung in kW. Der oder die Gegenspieler nennen die analogen Daten auf jeweils ihrer obersten Karte. Der Spieler mit dem höchsten Wert macht den Stich, erhält alle obersten Karten und fügt sie seinem eigenen Paket unten an. Der Gewinner des Stiches spielt nun, wie vorher beschrieben, weiter. Wenn zwei oberste Karten gleich hoch ausgerufene Werte haben, so nimmt jeder Mitspieler sein oberstes Blatt und fügt sie seinem eigenen Stoß unten an. Wer in dieser Runde einen Wert ausgerufen hat, ruft auch in der nächsten Runde. Wer zuletzt alle Karten an sich gebracht hat, ist Sieger. Wenn mit Zeitbegrenzung gespielt wird, gewinnt der Spieler mit den meisten Karten am Ende der Spielzeit.
Falls man mit technischen Daten nicht spielen will oder kann, gibt es folgende Spielmöglichkeit: Die niedrigere Karte sticht die höhere. Bei Karten mit gleicher Nummer sticht die Karte mit jenem Buchstaben, der im Alphabet weiter vorne steht.
Üközök kötti hossz=Längenabmessung
Tömeg=Gewicht
Ülöhely=Sitzplätze
Teljesítmény=Leistung

Photographs nearby


Add a comment

Your name

See also

Line: Budapest tram line 41
Links about trams in Budapest
Museum: Közlekedési Múzeum
Company: Budapesti Közlekedési Vállalat (BKV)
Tram tickets from Budapest
Tram photos from Budapest
Videos about trams in Budapest

© 2004-2021: Henrik Boye

Flag of Denmark

Flag of Germany

Follow Tram Travels on Facebook

TRAM TRAVELS
Tram Travels logo